ft_start_natur.jpg

Von der Natur inspiriert, in Technik transformiert.

In der Natur wird Kälte und Wärme über Flüssigkeitstransport in einem dichten Netz von Kapillaren reguliert. Wir bedienen uns dieses evolutionär über Jahrmillionen perfektionierten Systems.
» weiterlesen
Technologie

Zum Heizen und Kühlen über Decken und Wände

Wir installieren Kühldecken raumgewinnend und kostengünstig unter Putz, Trockenbauplatten oder in Metall-Deckenkassetten.
» weiterlesen
ft_es_start.jpg

Wir schaffen Lösungen für unzählige Einsatzszenarien.

coolsystem ist Ihr kompetenter Partner für den gesamten Prozess von der Beratung, über die Planung und Projektbegleitung zur einsatzbereiten Flächenklimatisierung bis hin zum zuverlässigen Service.
» weiterlesen
ft_vorteile_start.jpg

Behaglich und Gesund. Umweltfreundlich und Platzsparend.

Nutzen Sie die Vorteile der Flächentemperierung in Standardanwendungsbereichen oder realisieren Sie Ihre eigenen Ideen.
» weiterlesen
Sie befinden sich hier: cool-system.info / Flächentemperierung / Systemvarianten

Systemvarianten der Flächentemperierung

Flächentemperiersysteme sind praktisch unsichtbar. Dies bedeutet: hohe Flexibilität bei der Gestaltung individueller Wohnideen. Sie entwickeln Ihre persönliche Wohnidee. Wir helfen Ihnen beim Umsetzen Ihres Konzepts unter optimaler Raumausnutzung. 

CapUP - Unterputz gegen Beton

Dieses System bietet hohe Leistungsfähigkeit bei geringem Aufwand. Die Kapillarrohrmatten können direkt an die Rohdecke angebracht und verputzt werden. Die Aufbauhöhe ist mit bis zu 20 mm sehr gering. Durch diese Vorteile ist das System auch für Sanierungsprojekte interessant.

CapGK - Aufgelegt auf Trockenbau

Die coolsystem Kapillarrohrmatten werden zwischen die Tragprofile gespannt und mit Mineralwolle abgedeckt. Danach wird die Decke mit Knauf Thermoplatten beplankt,
bei einer Normkühlleistung von 65 W/m².

CapTB - Unterputz gegen Trockenbau

Die coolsystem Heiz- und Kühlmatten werden in den Deckenputz eingebettet. Da die Kapillarohre dicht unter der Oberfläche angeordnet sind, wird die Oberfläche schnell abgekühlt bzw. erwärmt. Die Reaktionszeit der Decke beträgt weniger als 15 Minuten.

CapMK - Eingelegt in Metallkassette

Die coolsystem Heiz- und Kühlmatten werden einfach in die Metallkassette eingebettet. Die Kapillarrohre liegen praktisch unmittelbar auf dem Blech, ggf auf dem dünnen Akustikvlies. Dadurch wir die Oberfläche schnell abgekühlt bzw. erwärmt. Die Reaktionszeit der Decke beträgt weniger als 15 Minuten. 

Aktionen

Schnellkontakt

Berliner Str. 6
12529 Schönefeld
Telefon 030 / 678 26 390
E-Mail