Blick in die Matte

Zum Heizen und Kühlen über Decken und Wände

Unser System ermöglicht eine sanfte Klimatisierung ohne die unangenehmen Nebeneffekte klassischer Konvektionswärme.
Sie befinden sich hier: cool-system.info / Sonderlösungen

Sonderlösungen

Kühlung von Photovoltaik mit CapPV

Die Leistung von Photovoltaikanlagen nehmen mit steigender Temperatur der Module um 0,45% pro Grad ab. Die Leistungssteigerung der Anlage und die nachhaltige Nutzung der Abwärme lagen im Focus unserer Entwicklung.  Heute können wir, dank unserer Anstrengungen, bereits 10 Kelvin der überschüssigen Wärme von Solarmodulen ereignisorientiert der Heizungsanlage zur Verfügung stellen und gleichzeitig die Effizienz der Photovoltaikanlage steigern.

Hochleistungsdeckensysteme mit CapLS

Herkömmliche Kühldecken stoßen insbesondere in hohen Räumen oder in Räumen mit hoher Wärmeausbringung an ihre Leistungsgrenze. Dies ist der Tatsache geschuldet das die dort entstehenden Kühl- oder Wärmeleistungen nicht abtransportiert werden können. Mit unserer Hochleistungskühldecke CapLS ist es nun erstmals gelungen, den Wärme- und Kälteabtransport der Anlagen um 20% zu steigern.

Aktivierung von Fassadenelementen mit CapFS

Unsere Technologie CapFS versetzt uns erstmals in die Lage, Gebäudeflächen die bisher nur unter Energieeinspargesichtspunkten berücksichtigt wurden für die Energiegewinnung nutzbar zu machen. Die Fassade eines Gebäudes ist somit nicht länger als Energieverbraucher, sondern viel mehr als Trägerfläche für erneuerbare Energien anzusehen. Die Kraft der Sonne erwärmt eine Unterputz angebrachte Kapillarrohrmatte die von einem Medium durchströmt wird. Dieses Medium transportiert die Strahlungswärme der Sonne über einen Wärmetauscher zum gewünschten Verbraucher.

Aktionen

Schnellkontakt

Berliner Str. 6
12529 Schönefeld
Telefon 030 / 678 26 390
E-Mail