Blick in die Matte

Zum Heizen und Kühlen über Decken und Wände

Unser System ermöglicht eine sanfte Klimatisierung ohne die unangenehmen Nebeneffekte klassischer Konvektionswärme.
Sie befinden sich hier: cool-system.info / Sonderlösungen / Hochleistungsdeckensysteme mit CapLS

Hochleistungsdeckenelemente

Herkömmliche Kühldecken stoßen insbesondere in hohen Räumen oder in Räumen mit hoher Wärmeausbringung an ihre Leistungsgrenze. Dies ist der Tatsache geschuldet das die dort entstehenden Kühl- oder Wärmeleistungen nicht abtransportiert werden können. Mit unserer Hochleistungskühldecke CapLS ist es nun erstmals gelungen, den Wärme- und Kälteabtransport der Anlagen um 20% zu steigern.
Auch in optischer Hinsicht bilden diese Elemente ein Highlight CapLS bietet vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten als frei hängendes Kühldeckensegel integriert in beliebige abgehängte Deckensysteme. Die Ansicht ohne sichtbare Befestigungs- und Rahmenteile bietet verbesserte Möglichkeiten der Deckengestaltung für den Architekten.
Unsere Anlagenkonzeption CapLS  schwebt förmlich im Raum. Dieses Kühl- bzw. Heizdeckensegel verbessert durch eine hinter Lüftung die Arbeitsweise einer herkömmlichen Kühldecke. Diese hinter Lüftung führt zu einer Erhöhung der  Konvektion ohne die Behaglichkeit einzuschränken und trägt somit, wie alle unsere Systeme, zu einer Verbesserung des Raumklimas und des Gesundheitsschutzes bei.  Weiterhin lässt sich unser CapLS System in jedem Designkonzept integrieren. Somit bietet der Einsatz unserer richtungsweisenden Technologie dem Architekten eine hohe gestalterische Freiheit, bei gleichzeitiger Abfuhr von hohen Wärme- und Kühlleistungen.

Aktionen