kd_start.jpg

Wir schaffen gesunde Arbeitsplätze: Mit Kühldeckensystemen vom Fachmann

Wir installieren Kühldecken raumgewinnend und kostengünstig unter Putz, Trockenbauplatten oder in Metall-Deckenkassetten.
Sie befinden sich hier: cool-system.info / Kühldecken / Systemvarianten / Aufgelegt auf Thermoplatte

Aufgelegt auf Thermoplatte

Durch die Verwendung spezieller Thermoplatten sorgt dieses System für einen schnellen Temperaturausgleich und eine Steigerung der Kühlleistung um bis zu 20%.
Bei diesem coolsystem Kühldeckensystem werden die Kühlmatten in eine handelsübliche Unterkonstruktion montiert. Sie werden mittels Spannen so eingebracht, dass sie bei der nachträglichen Beplankung mit einer Vorspannung auf dem Gipskarton wärmeleitend aufliegen. Das System zeichnet sich außerdem durch eine hohe Flexibilität aus. So können Deckeneinbauten für Lüftungsauslässe, Sprinkleranlagen oder auch Beleuchtungsanlagen mit geplant und sehr wirtschaftlich umgesetzt werden.

Aufbau Thermoplatten

Die Kapillarrohrmatten werden zwischen der Unterkonstruktion der Trockenbaudecke montiert und mit einer Dämmung zum Deckenhohlraum ausgeführt. Somit wird ein Anpressdruck der Kapillarrohrmatte auf die Thermodecke garantiert und ein optimaler Temperaturübergang. 

Aktionen

Schnellkontakt

Berliner Str. 6
12529 Schönefeld
Telefon 030 / 678 26 390
E-Mail

Bürodecke mit Akkustik

Gipsplatten-Deckensysteme als Deckenbekleidung/Unterdecke mit Knauf Cleaneo® Akustik Platten (gelocht oder geschlitzt) als Decklage
Einsatzbereiche:
  • Schallabsorptions-Anforderungen
  • Decken-Gestaltung
  • Brandschutzanforderungen
  • allein von unten /allein von unten und von oben (Knauf Cleaneo® Akustik Brandschutzdecke D124, Decke unter Decke)

Knauf Cleaneo Thermoboard

Mit Hilfe von Knauf Thermoplatten lassen sich hochleistungsfähige Heiz- und Kühldeckensysteme mit gelochter Oberfläche herstellen. Sie können auch bei Wandheizungs-Systemen zum Einsatz kommen.

Knauf Thermoboard

Mit Hilfe von Knauf Thermoplatten lassen sich hochleistungsfähige Heiz- und Kühldeckensysteme mit geschlossener Oberfläche herstellen. Sie können auch bei Wandheizungs-Systemen zum Einsatz kommen.